Newsletter

0

Es geht wieder los!

Nach einem langen heißen Sommer geht’s nun endlich wieder in allen Sportarten los. Die Bogenschützen, Fußballer, Golfer, Radler und Segler haben schon wieder begonnen, bei allen anderen geht es in den nächsten Tagen und Wochen los. Den gesamten Überblick zum aktuellen IKADES-Trainingsangebot findet ihr hier. Für Fragen oder Anregungen stehen Euch in unserem Büro am…

0

SCRA-Unified-Turnier mit lauter Gewinnern!

Einen Riesenspaß hatten knapp 50 Fußballer mit Handicap, die am Freitag, den 4. September, zusammen mit der Ersten Mannschaft des SCR Altach in der cashpoint-Arena das mittlerweile schon 7. Unified-Turnier spielten. Aufgeteilt auf vier Teams wurde am Hauptplatz in zwei Stunden der Sieger ermittelt, Neo-Veranstalter IKADES, der neu gegründete Sportverein der Lebenshilfe und Caritas war…

0

L.A.-Bericht von Johanna

Knapp einen Monat nach L.A. gibt’s einen Bericht von unserer internationalen SO-Botschafterin Johanna Pramstaller über ihre Zeit während der Special Olympic World Games in Los Angeles. „Zwölf wunderschöne, harte, lange, intensive Tage!“, wie Johanna schreibt. Mit außerordentlichen Begegnungen und großen Herausforderungen für die junge Montafonerin. Hier geht’s zum Bericht.

0

Unsere Fußballer „inklusiv dabei“

Hervorragend schlugen sich die Fußballer des IKADES Sportverein Vorarlberg bei der 17. Auflage des großen Lustenauer Ortsvereinturnier. Das Turnier wird vom Freizeitklub SC 2000 veranstaltet und es waren auch heuer wieder knapp 30 Teams am Start, darunter viele Vereine und auch Unternehmen aus Lustenau und Umgebung. Beim größten Ortsvereineturnier des Landes steht sowohl der Fußball…

1

Nur noch 14 Tage …

In knapp zwei Wochen ist es soweit. Am 21. Juli fliegt ein Teil der IKADES-Sportlerriege mit dem österreichischen Special Olympics Team zu den World Summer Games nach Los Angeles. Natürlich macht sich da unter den Sportlerinnen und Sportlern, aber auch bei den begleitenden Trainerinnen und Trainern schon etwas Aufregung breit. Was werden wir alles erleben?…

0

Neue Mentorin für Johanna

Für IKADES-Athletin Johanna Pramstaller, die Special Oympics Anfang des Jahres in Washington zum „global messenger“ ernannte hatte, wurde eine neue Mentorin gefunden. Anstelle von Kathrin Mayr, die aufgrund beruflicher Gründe kürzer treten muss, bestellte Special Olympics Österreich mit Sabine Hammerschmid eine erfahrene Begleiterin aus Vorarlberg. Die Götznerin ist seit vielen Jahren bei der Lebenshilfe im…