Frauenlauf 2017: Ich war wieder live dabei!

Wie in den letzten 5 Jahren war ich auch heuer wieder beim Frauenlauf in Bregenz dabei. Wir waren wieder mit unserer Firma  im Einsatz. Bei tropischen Temperaturen (32 Grad!) kam ich mit einer Zeit von 29:14,4 Minuten durchs Ziel und errang in der Kategorie 5000m Lauf den 361. Platz von 3000 Läufern und in der Klassenwertung sogar den 55. Platz. Es war sehr heiß aber ich joggte komplett durch. Es war der anstrengendste Lauf seit ich dabei bin. Die Hitze machte allen zu schaffen und ich bin stolz dass ich es unter 30 Minuten durchs Ziel geschafft habe 😄. Das Schöne war, dass wir mit unserer Firma in der Gruppenwertung sogar Erste wurden. Nach 5 Jahren holten wir den Sieg! Ich schreibe dies auch um unsere IKADES-Sportlerinnen und Sportler zu motivieren bei solchen öffentlichen Veranstaltungen mitzumachen. In einer Gruppe macht es doppelt so viel Spaß. Nächstes Jahr bin ich wieder da bei 😄😄😄😄!


Über


'Frauenlauf 2017: Ich war wieder live dabei!' hat keine Kommentare

Seien Sie der erste, der in diesem Beitrag einen Kommentar hinterlässt!

Möchten Sie Ihre Gedanken teilen?

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.