ÖBM im Tischtennis war eine Reise wert!

dscn3479dscn3472Am 04. November traten die vier Tischtennissportler Alexander Raggl, Manfred Schäfer, Christoph Mathies und Klaus Martin gemeinsam mit Trainer Roberto Segantin die lange Reise ins Burgenland nach Neusiedl/See zur Österreichischen B-Meisterschaft im Tischtennis an. Dank einer guten Nacht in einem tollen Hotel, Hotel WEINHOTEL KIRCHENWIRT, konnten die Athleten am darauffolgenden Tag super sportliche Leistungen zeigen, allen voran Alexander Raggl mit dem Gewinn des 2. Platzes im Hauptbewerb.

Weitere Platzierungen:
Klaus Martin: 9. Platz im Hauptbewerb
Christoph Mathies: 3. Platz im Sichtungsspiel
Manfred Schäfer: 3. Platz im Sichtungsspiel

Wir gratulieren ganz herzlich!

Zur Ergebnisliste (pdf)


Über


'ÖBM im Tischtennis war eine Reise wert!' hat keine Kommentare

Seien Sie der erste, der in diesem Beitrag einen Kommentar hinterlässt!

Möchten Sie Ihre Gedanken teilen?

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.