Schwimmen – Großartige Leistungen bei den Vorarlberger Hallenmeisterschaften 2018!

Am 25. Februar 2018 nahmen der Special Olympics Österreich Fachverband Vorarlberg im Rahmen der Vorarlberg Hallenmeisterschaften im Schwimmen in Dornbirn teil. 26 SchwimmerInnen, darunter 17 AthletInnen des IKADES Sportverein Vorarlberg unter der Leitung des Trainers Rene Fessler und 6 AthletInnen des SC Breitenwang / Tirol, gingen an insgesamt 62 Starts! Alle SchwimmerInnen und Schwimmer begeisterten mit großartigen Leistungen, herausragend waren bei den Damen Johanna Pramstaller, die alle Bewerbe für sich entschied, und bei den Herren Fabian Groß, der sich 2 Goldmedaillen sichern konnte. Einige der SportlerInnen stehen noch am Anfang ihrer „Schwimmkarriere“. Umso beachtlicher waren ihre Platzierungen. Auch die Leistungen unserer Schwimmerinnen Gabriele Kopf und Nicola Maitz waren top. Sie stellten sich der großen Herausforderung und gingen für den Schwimmclub Dornbirn in der allgemeinen Frauenklasse an den Start. Herzliche Gratulation an Euch alle!
Die Pokalwertung, eine Punktekombination aus den Bewerben Rücken, Brust und Freistil, ging an:

1. Platz Pramstaller Johanna
2. Platz Seewald Martina
3. Platz Heim Jasmin

1. Platz Groß Fabian
2. Platz Gfall Maximilian
3. Platz Summer Johannes

Ein weiteres Highlight war der Staffelbewerb. Die Zuschauer und SchwimmkollegInnen der Vorarlberger Schwimmvereine und deren Betreuer unterstützten lautstark unsere 6 Staffeln beim Erreichen ihrer Platzierungen – Emotion pur! Das waren wirklich begeisternde Hallenmeisterschaften – Danke an alle Schwimmer und Trainer!

Die Ergebnisse im Überblick: Ergebnisliste SOÖ-SFV Vlbg. Hallenmeisterschaften Schwimmen 2018



'Schwimmen – Großartige Leistungen bei den Vorarlberger Hallenmeisterschaften 2018!' hat keine Kommentare

Seien Sie der erste, der in diesem Beitrag einen Kommentar hinterlässt!

Möchten Sie Ihre Gedanken teilen?

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.